Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Inspiration

Ab Dezember 2019 habe ich einen Betreuungsplatz zu vergeben

Hier möchte ich über Bücher schreiben, die mich in meiner Arbeit mit Kindern inspiriert haben:

 

Hans-Joachim Laewen, Beate Andres (Hrsg.):

Forscher, Künstler, Konstrukteure

Werkstattbuch zum Bildungsauftrag von Kindertageseinrichtungen,

Coenelson SCRIPTOR 2002

Dieses Buch steckt voller Erkenntnisse über Bildung und Erziehung. Es verdeutlicht: Bildung ist ein Prozess der von Geburt an beginnt und niemals endet. Kinder bilden sich selbst und wollen sich selbst bilden, wichtig ist es, ihnen dies zu ermöglichen. Auch wird in diesem Buch die Bedeutung der Beobachtung von Kindern sehr gut beschrieben: Sie ist die Grundlage dafür, zu verstehen, womit sich jedes einzelne Kind gerade beschäftigt, und wie man es in seiner Entwicklung unterstützen kann.

 

Donata Elschenbroich:

Weltwissen der Siebenjährigen

Goldmann, 2002

Noch ein Buch über Bildung, das ich einfach nur inspirierend finde!

Es inspiriert mich dazu, Kindern Dinge zuzutrauen, nicht zu sagen: "das verstehst du noch nicht" sondern sie immer wieder in ihrer natürlichen Neugier zu bestärken und mit ihnen immer wieder neues zu entdecken!

 

Udo Lange, Thomas Stadelmann:

Das Paradies ist nicht möbilisiert

Räume für Kinder

Luchterhand, 1999

Dieses Buch hat mich dafür sensibilisiert, die Bedürfnisse der Kinder bei der Raumgestaltung mit einzubeziehen. Was brauchen Kinder? Brauchen Sie jede Menge vorgefertigtes Spielmaterial, brauchen sie Tische, Stühle zum spielen? Wie kann ich durch Raumgestaltung und Spielmaterial die Kreativität der Kinder anregen und den Bedürfnissen nach "Tätigksein, Aktion, Bewegung, Rückzug, Ausdruck, Konzentration und Kommunikation" gerecht werden?

 

Stefan Krüger, A.Bostelmann, T.Metze (Hrsg.)

Bambusbären-Blues und Regenbogen-Rumba

Eine praxisbezogene Einführung in die musikalische Früherziehung

BELZ, 2003

Kinder lieben Musik, Kinder brauchen Musik, Musik bietet so viele Möglichkeiten des Ausdrucks, der Erfahrung, des Erlebens, der Lebensfreude, der Berührung bis tief in die Seele.

Dieses Buch gibt viele praktische Tips, mit Kindern auf die unterschiedlichsten Arten Musik zu machen und Musik ganzheitlich zu erleben.